Der Harry Potter des „Informationszeitalters“.

Vor 3 Wochen hielt dieser 15jährige Brite eine flammende Rede. Kann sich das jemand auf Deutsch vorstellen?
Ich meine natürlich was anderes als S21-Gottesdienste.
Mal sehen ob der Junge in 10 Jahren wieder als Politprofi auftaucht.

Dieser Beitrag wurde unter société général, wortsport abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Der Harry Potter des „Informationszeitalters“.

  1. pyrolator sagt:

    Ist zwar die falsche Rubrik aber trotzdem: Schönes Neues Jahr !

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.