Monatsarchive: Juli 2008

Selbstversuch.

Wie im Film gesehen und laut den Eingeborenen tatsächlich praktziert: Das Ch’ti – Frühstück. Der Käse (ziemliches Parfüm) wird mit Butter auf’s Baguette (ich nahm ein Croissant) geschmiert und vor dem Verzehr in reichlich gezuckerten Kaffee getunkt. Ich habs überlebt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter leibliches | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Da lang.

Veröffentlicht unter In Bewegung | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Canard a l’orange

Das beste Konzert des Jahres. Bisher. Camille im Kursaal Dünkirchen. Begleitung: 4 (!) Human Beat Boxes, 2 Sängerinnen und ein Piano. Ich möchte nicht mehr dazu sagen, gehet hin und sehet ! (Zumindest meine Filmchen auf sevenload) Frankreich hat die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter darlinks, sfx | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Padam, padam, padam…

Pomp. Pomp. Pomp.

Veröffentlicht unter sfx, société général | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Linsensuppe.

Hier ein Linsen-Link. Zum Thema Audresselles.

Veröffentlicht unter lieblinks | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Pieps!

Veröffentlicht unter sfx | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Fête für die Stadt Arras.

Titel frei nach Andrzej Szczypiorski. (Literatur-Tipp!) Zum Photo: Die Tür ist verkohlt – späte Rache eines Royalisten? Einen Tag vor einem der größten Konzertereignisse nördlich von Paris ( so steht’s in der Tageszeitung Voix du Nord!) haben wir uns den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In Bewegung, société général | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar