Sehr kurzgedacht.

Aus aktuellem Anlass mal was zur traurigen Lokalradiolandschaft NRW im Frühjahr 2007. Üblicherweise würge ich sowas am Telefon sofort ab.
Doch diesmal nicht…

Gestern, um 17.30 h:

Hallo, mein Name ist Mustermann von der Firma XXX-Marktforschung. Wir arbeiten zur Zeit an einer Erhebung, der Kunde ist „Antenne Düsseldorf,“:http://www.antenneduesseldorf.de und führen dazu eine Befragung der Hörer durch. Haben Sie 5 Minuten Zeit ?

Öh, na gut.

Also, welche Sender hören Sie so ?


„DradioKultur,“:http://www.dradio.de/dkultur „WDR 5,“:http://www.wdr5.de manchmal „Funkhaus Europa“:http://www.funkhauseuropa.de/ auch mal das „Hochschulradio Düsseldorf“:http://www.hochschulradio.uni-duesseldorf.de/… und viele „Stationen im Internet“:http://www.filtermusic.net/index_de.shtml – zählen die auch ?


Die zählen nicht. Hören Sie Antenne Düsseldorf ?


Eher selten.

Warum ?

Langweiliges Programm, „journalistisch uninteressant und zweifelhaft“:http://www.antenneduesseldorf.de/programm/sendungen/index.php?sendung=insidesaturn und „musikalisch unterbelichtet.“:http://www.antenneduesseldorf.de/programm/charts/index.php Manchmal habe ich den „Bürgerfunk“:http://www.lfm-nrw.de/hoerfunk/buergerfunk/ auf der Frequenz – Gibts´s den „noch ?“:http://www.medien-verein.de – gehört …

Der zählt auch nicht. Ich sehe gerade, der Computer hat Sie hinausgeschmissen. Also dann, schönen Tag noch.
KLICK.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Sehr kurzgedacht.

  1. Pingback: Nur mein Standpunkt » links for 2007-03-24

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.