Sprich, wenn's wehtut !

Violent bugs !

Das Video ist funky, nur seltsam, dass Gnarls Barkley eine mittelprächtige Coverversion des Violent Femmes – Klassikers als Single rausbringen. Die Marketingknechte von Warner rechnen wohl mit Käufern, die vor 25 Jahren, als das Lied (und das Album!) dem Sommer 82 (und nicht nur mir) einen sexy Kick gab, noch nicht geboren waren. Tja, jetzt gibts das Web. Und Blogs. Wird wahrscheinlich keinen interessieren. Das Konto von Gordon Gano, der zwischenzeitlich zum Laienprediger (!) mutierte, wird’s jedenfalls freuen. Die Musik war auch für damalige Verhältnisse opposed to everything hip, weil die 3 Jungs wie eine Straßenkapelle auf Speed mit Minimal-Drumset akustischer Bassgitarre und gelegentlicher E-, meistens A-Gitarre Europa durchtourten. Die Gigs waren legendäre Orgien wirklich guter Laune. Übrigens, seit 2002 spielen sie wieder auf …

Tags: , , | Abgelegt in biz,sfx

Kommentare

  1. Der Erik

    Der Bass gefällt mir.

  2. marc

    @Erik Kennste das Original?

  3. Der Erik

    Nö, bin ich jetzt unten durch?
    Oder gibt es da was schönes bassiges zu entdecken?

  4. marc

    So war das nicht gemeint. Weil der Bassist Brian Ritchie einen ziemlich eigenen Stil hat. Und Ponchos trägt.(...dachte ich du kennst die VF-Version) Der Bass ist fast 1zu1 nachgespielt. Insofern: Entdecken !

Deinen Kommentar schreiben

Du musst dich anmelden um zu kommentieren!