Macht sie wieder weg, bitte …

Zurück in Düsseldorf. Und, oh Wunder! , überall hängen noch Deutschland-Fahnen. Autos sind auch noch beflaggt …
Ist das nur Phänomenen wie Nachlässigkeit, Faulheit oder Desinteresse geschuldet – wie bei den Weihnachtsbäumen Ende Januar – oder hat sich während der WM eine plötzliche und nichtsdestotrotz dauerhafte Vaterlandsliebe eingestellt ?
Ich find’s nicht so toll. Dazu der Historiker „Hans-Ulrich Wehler“:http://de.wikipedia.org/wiki/Hans-Ulrich_Wehler gestern im „DRadio Kultur“:http://www.dradio.de/dkultur/vorschau/ „Den Nationalstaat zeichnet aus, dass er sich seine Vergangenheit erfindet und meistens eine (eher diffuse) Zukunftsvision hat.(…) Der Mythos vom „auserwählten Volk“ ist auch der Mythos aller Nationalstaaten.“ Ein sehr hörenswerter Beitrag. Noch was zum Thema „Nationalismus/Patriotismus.“:http://web.inter.nl.net/users/Paul.Treanor/nation.structure.html

Also, schön falten. Ab in den Schrank und erst wieder zur EM 2008 rausholen, bitte. Danke.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Macht sie wieder weg, bitte …

  1. Pingback: j-lindbom

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.