Schlagwort-Archive: strange-world

mein sommer mix

That summer feeling… from mclunar on 8tracks Radio.

Veröffentlicht unter Allgemein, leibliches, sfx | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vor 70 Jahren.

Thanks to Michael Oman-Reagan.

Veröffentlicht unter Allgemein, cinema, sad news, science-friction, société général, wortsport | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

2017 setzt noch einen drauf. Mindestens.

“Can 2016 Fuck Off NOW?” (Frau Ciccone) Instant-Prognose: Das erste Jahr mIt POTUS Trump und das letzte für viele Stars und Gewissheiten. Wahlen in D und F. China wird sauer. Japan bewaffnet sich wieder. Brasilien explodiert. Millionen Afrikaner auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Africa, Allgemein, artattack, Brasil, cram, Japan, sad news, science-friction, sfx | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

You want it darker?*

Läuft. (*sorry,Leonard)

Veröffentlicht unter Allgemein, sad news, société général | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Le Siècle des Lumières sombres.

(...) Gleichzeitig dürfen wir nicht aufgeben. Wir müssen auf die Aufklärung setzen. Wir müssen die Mechanismen der Demokratie erklären. Immer wieder. Jeden Tag. Wir dürfen nicht darauf setzen, dass die Leute es schon verstehen, wenn sie die Fakten sehen. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, sad news, science-friction, société général | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Rant zum neuen Jahr!

Alles muss sich ändern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, sad news, science-friction, société général | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ici man wählt braun.

Bon jour. Und zwar zu 47,93%. Hier genaueres.

Veröffentlicht unter Allgemein, sad news, société général | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

SOLIDARITÉ.

Charlie Hebdo ist wie “Titanic” ohne Selbstzensur. Sowas wie CH existiert leider nicht in Deutschland. Genausowenig wie die Ecke aus der die Redaktion kommt: Linkslibertär, aufklärerisch, aufrichtig. Gibt’s so nicht im Land der denkfeindlichen political correctness. (Auch wenn sich das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, sad news, société général | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vorsatz.

Wieder mehr ins Dingens reinschreiben!

Veröffentlicht unter Allgemein, science-friction, société général, web, wortsport | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Müll, Mexico City

©2005 Marc Aschmann Aus der Serie “Premonitions”

Veröffentlicht unter artattack, sad news, société général | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar