Archiv des Autors: suki

Ups !?

Seit ein, zwei, drei, vier, fünf Jahren sind sie da: Im Freundes- und Bekanntenkreis. Sie haben die 40 überschritten – und die meisten von ihnen sind Frauen. Sie atmen was das Zeug hält, lassen das Chi fließen, die Chakren durchströmen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter société général | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Fidel – dank Joghurt ?

(Foto: Granma/AP) Was tun, wenn es draußen kachelt? Regnet? Und man so gar keine Lust hat, vor die Tür zu gehen? – Richtig: man surft. Man liest www.spiegel-online.de, z. B. Und man wundert sich, wie sich die Berichterstattung über Kuba … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Les Singes d´île

(© Daily Mirror Freitag, 16.Juni) Obwohl es nur um Wettquoten geht, muss ein doofes Wortspiel her. (Headline laut vorlesen!) Sie können’s sich grundsätzlich nicht verkneifen. Viel Spass in der nächsten Runde !

Veröffentlicht unter In Bewegung | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Hide and Seek.

Calais ­Frethun.

Veröffentlicht unter In Bewegung | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Badezimmer für Stunden besetzt!

“Um einen unruhigen Teint auszugleichen, zunächst getönten Moisturizer auftragen. Darüber feuchtigkeitsspendenden Terrakotta-Puder stäuben. Ein kuperfarbenes Cremerouge lässt den Teint schön sommerlich aussehen (...) Brauen mit hellbraunem Stift nachstricheln. Das gesamte Auge bis hoch über die Lidfalte mit einem zarten Braunrosé … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Les allemands en vacances …

.... me up !

Veröffentlicht unter In Bewegung | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

C’est ca… !

Das & da wars… Das ganze Dorf (hier im Norden Frankreichs) hat gezittert, sich geekelt und war fasziniert. Es war wie eine Medicine-Show im Western. Und das 2006. Hier lebt man trotz ADSL, Digital-TV etc. noch im frühen 19. Jahrhundert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In Bewegung | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ich hätte gerne,

dass der Kioskmann mir die Zigaretten ins Haus bringt, dass irgendwer meine Einkäufe erledigt, dass es einen sonnigen Film im TV gibt, oder: dass es endlich aufhört zu regnen!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Unerbittlich bis zum Ende

Der TV-Spot: Ein älterer Mann mit dunkelrotem V-Pullunder verkündet: „Ich möchte, dass man um mich weint, und nicht um die Beerdigungskosten.“ Es folgt der Hinweis auf die ach so günstige Sterbegeldversicherung „Trauerfall-Vorsorge“ bei Karstadt/Quelle: „Ohne Gesundheitscheck“ Ein letzter Versuch denjenigen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar